Eingangsbereich des Schwimmbades erhält ein neues Gesicht

|   Gemeinde

Nach und nach mussten in den letzten Jahren immer wieder Birken im Eingangsbereich entnommen werden, da diese trocken geworden waren. Dieser Bereich sah nicht mehr einladend aus und nun war es soweit. Wir verabschiedeten uns mit Christian Templins Unterstützung von den letzten Bäumen. Spontan konnten wir Christian Cramm mit großem Gerät und Bagger für das Entfernen der Baumstubben gewinnen.

Bereits im Sommer hatten wir mit der Baumschule Bruns, dem Vorstand des LandFrauenvereins und der Verwaltung der Samtgemeinde Lachendorf, Herrn Harke, Kontakt aufgenommen und bei einem Ortstermin die Vorgehensweise besprochen. In der Woche vor dem Ersten Advent konnten wir dann die Pläne umsetzen. – Nun hat dieser Bereich ein „neues schönes Gesicht“.                                                                            

 

Zurück